Impressum

Verantwortlich:

Claus WengenmaYr Piano
Claus Wengenmayr
Bergbaustr. 33
73433 Röthardt
Umsatzsteuer-ID:  DE244013812
Kontakt
Telefon: +49 0160 97761273+49 0160 97761273
E-Mail: piano@wengenmayr.de

WIDERRUFSBELEHRUNG  

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, diesen Vertrag, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Anschrift, Vor- und Zuname oder Gesellschaftsform, Name des Geschäftsführers, Tel. Fax, E-Mail des Versenders) über Ihren Entschluss informieren, diesen Vertrag zu widerrufen. Sie können Ihre Erklärung das anliegende Widerrufsformular nutzen. Sie erhalten vom Eingang des Formulars eine Bestätigung.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden und Sie die Waren an obige Anschrift zurückgesendet haben.

Folgen des Widerrufs:

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausnahmen vom Widerrufsrecht

Das Widerrufsrecht besteht nicht bzw. erlischt bei folgenden Verträgen

zur Lieferung von Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind und deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde oder die nach der Lieferung aufgrund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden;
 

zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung geliefert wurden und die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde;


zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind

zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde;
 

bei Dienstleistungen, wenn diese (z.B. die Nutzung eines MP3 Musik Service) vollständig erbracht wurde und Sie vor der Bestellung zur Kenntnis genommen und ausdrücklich zugestimmt haben, dass wir mit der Erbringung der Dienstleistung beginnen können und Sie Ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung verlieren;
 

ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG << Neues Textfeld >>

AGB:

 

§ 1 Geltungsbereich

(1) Die Geschäftsbedingungen (AGB) zwischen Claus Wengenmayr Piano, Bergbaustraße 33, 73433 Aalen-Röthardt, nachfolgend Claus Wengenmayr Piano genannt und dem Kunden, nachfolgend Kunde genannt, gelten für die Kauf von Noten, Notenbüchern, Ton- und Bild Tonträgern physisch (z. B. CD) und nichtphysisch (z. B. elektronischer Kauf über Download) soweit schriftlich nichts Anderes vereinbart wurde.

 

Voraussetzung für den nichtphysischen Kauf von Ton- und Bildtonträgern sind die Systeme:

PC, Tablet, Smartphone, etc.

 

(2) Der Besteller erkennt die AGB an.

 

 

§ 2 Vertragsschluss

(1) Das Angebot ist nicht bindend. Bindend ist die Bestellung des Kunden insoweit er die Bestellung in den Warenkorb geleitet und abgesendet hat. Im Sinne des § 145 BGB ist ein bindendes Angebot zustande gekommen. Der Kunde erhält eine Auftragsannahme von Claus Wengenmayr Piano per E-Mail.  

Der Kunde ist für die Angabe seiner Daten verantwortlich. Änderungen sind unverzüglich mitzuteilen.

 

§ 3 Preise und Zahlungsbedingungen

(1) Entscheidend für den Kauf der Ware sind die zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Preise. Der Preis für die Bestellung ist sofort zu bezahlen. Die Ware enthält die Umsatzsteuer. Der Kunde kann per

Nachnahme 

Abbuchung

Vorkasse  

oder durch das/die Bezahlsystem(e) PayPal zahlen.

 

(2) Neukunden, die per Rechnung bezahlen, müssen einen Mindestwarenwert von 25.- EUR bestellen.

Zahlung per Rechnung ist erst ab 18 Jahre möglich.

 

(3) Bei Download ist die Zahlung per Rechnung nicht möglich.

 

(4) Für die Zahlung auf Rechnung bei physischer Musik wird ein Betrag von 7,90 EUR Versandkosten zzgl. der z. Zt. gesetzlichen Mehrwertsteuer fällig.

 

(5) Bei Rechnungskauf werden die angegebenen Lieferdaten ggf. durch eine Wirtschaftsauskunft geprüft.

Externe Kosten wie Versand oder Downloadkosten werden gesondert ausgewiesen.

 

(6)  Bedingungen von Bezahlsystem entsprechen den jeweils von den Unternehmen ausgewiesenen Angaben.

 

§ 4 Liefer- und Rechteinhaberschaftsbedingungen

(1) Claus Wengenmayr Piano weist auf externe Kosten wie Auslandporto, Zoll, Liefertermine und Fristen nur in schriftlicher Form hin. Mündliche Zusagen sind nicht bindend.  

 

(2) Nichtphysische Musik wird per Download bestellt. Die Bestellung entspricht den Nutzungsanweisungen des Claus Wengenmayr Pianos im Internet vor dem Bestellvorgang.       

(3) Nichtphysische Musik per Download ist urheberrechtlich geschützt und darf nur für den persönlichen Gebrauch kopiert werden. Der Kunde darf die Musik nur im engeren Bekannten- oder Verwandtenkreis zur privaten Nutzung weitergeben und ansonsten nicht an Dritte zur Nutzung in irgendeiner Form überlassen. Verleih,  zur Verfügung Stellung und Vervielfältigung für gewerbliche Zwecke ist verboten.

Nutzung im Internet für gewerbliche und private Zwecke ist ebenfalls untersagt.

Physische Musik unterliegt den gleichen Bedingungen.

Die erworbene Sache darf nicht verändert, bearbeitet oder verbreitet werden.

Nutzungen müssen extern von Claus Wengenmayr Piano  erworben werden.

 

(4) Graphik, Fotos, Marken-, Namens-, Text-, Film sowie weitere in Verbindung mit der Musik stehenden Rechte sind Eigentum von Claus Wengenmayr Piano und dürfen nicht verwendet werden.

 

 

§ 5

Rücksendekosten des Bestellers werden ab über 40 Euro Bestellwert vom Versender übernommen. Ware kann auch beim Besteller abgeholt werden, wenn dies im neuen Widerruf (ab 13.6.2014) ausdrücklich vermerkt ist.

 

WIDERRUFSBELEHRUNG  

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, diesen Vertrag, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Anschrift, Vor- und Zuname oder Gesellschaftsform, Name des Geschäftsführers, Tel. Fax, E-Mail des Versenders) über Ihren Entschluss informieren, diesen Vertrag zu widerrufen. Sie können Ihre Erklärung das anliegende Widerrufsformular nutzen. Sie erhalten vom Eingang des Formulars eine Bestätigung.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden und Sie die Waren an obige Anschrift zurückgesendet haben.

Folgen des Widerrufs:

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausnahmen vom Widerrufsrecht

Das Widerrufsrecht besteht nicht bzw. erlischt bei folgenden Verträgen

zur Lieferung von Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind und deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde oder die nach der Lieferung aufgrund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden;
 

zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung geliefert wurden und die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde;


zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind

zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde;
 

bei Dienstleistungen, wenn diese (z.B. die Nutzung eines MP3 Musik Service) vollständig erbracht wurde und Sie vor der Bestellung zur Kenntnis genommen und ausdrücklich zugestimmt haben, dass wir mit der Erbringung der Dienstleistung beginnen können und Sie Ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung verlieren;
 

ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsformular - Muster:

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann richten Sie bitte einen Widerruf nach diesem Muster an

 

Claus Wengenmayr Piano, Bergbaustraße 33, 73433 Aalen-Röthardt, E-Mail: piano@wengenmayr.de
 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren / die Erbringung der folgenden Dienstleistung:
z.B. 1 x Doppel-CD „Charts99 - Hits“ (Bestellnummer: 987654321)

 

Gesamtpreis der Ware: z.B. 40,40 EUR

Bestellt am z.B. 01.11.2014 erhalten am z.B. 06.11.2014

z.B. Muster Mustermann
Musterstr. 1
99999 Musterstadt

Datum

 

 

 

§ 6 Sach- und Rechtsmängelhaftung

(1) Ist eine bestellte Sache mangelhaft, gelten die gesetzlichen Vorschriften. Der Kunde kann die Sache nicht abtreten. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen. Mangelhafte Ware ist innerhalb von 30 Tagen auf Kosten von Claus Wengenmayr Piano zurückzusenden.

Die Verjährung betrifft 24 Monate, ab Lieferung.

 

§ 7 Eigentumsvorbehalt

(1) Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung das Eigentum von Claus Wengenmayr Piano.

 

(2) Gerät der Kunde mit der Zahlung länger als 10 Tage in Verzug, kann Claus Wengenmayr Piano vom Vertrag zurückzutreten und die Ware zurückzufordern.

 

§ 8 Datenschutz

Daten werden nur im Rahmen der vom Gesetzgeber vorgeschriebenen aktuellen Verordnungen genutzt und insbesondere Dritten nicht zugänglich gemacht.

Zwecke der Werbung von Claus Wengenmayr Piano bedürfen der Einwilligung des Kunden. Der Kunde hat die Möglichkeit, diese Einwilligung vor Erklärung in Textform, d. h. schriftlich oder per Telefax zu erteilen und kann sie jederzeit widerrufen.

 

§ 9 Schlussbestimmungen

(1) Diese AGB unterliegen ausschließlich deutschem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CSIG), unabhängig davon, aus welchem Staat die Bestellung erfolgt. Sofern der Kunde Verbraucher ist, bleiben jedoch zwingende Bestimmungen des Staates, in dem der Kunde seinen Sitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort hat, unberührt.  

(2) Sofern der Kunde Unternehmer, Kaufmann oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist, so ist ausschließlicher Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis mit dem Kunden der jeweilige Geschäftssitz von Claus Wengenmayr Piano, es sei denn der Gesetzgeber hat es anderes vorgeschrieben.

(3) Individuelle Abweichungen und/oder Ergänzungen der Regelungen dieser AGB bedürfen der Schriftform. Das Recht von Claus Wengenmayr Piano zur einseitigen Änderung dieser AGB bleibt hiervon unberührt.

(4) Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Gültigkeit des Vertrages im Übrigen nicht. Anstelle der unwirksamen Bestimmung soll eine Regelung gelten, die im Rahmen des Möglichen dem am nächsten kommt, was die Parteien unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Gesichtspunkte gewollt haben. Entsprechendes gilt für das Vorliegen von Regelungslücken.

 

Stand Datum 16.9.2015

 

Claus Wengenmayr Piano

Bergbaustraße 33

73433 Aalen-Röthardt

vertreten durch Claus Wengenmayr

Telefon +49 160 977 612 73

E-Mail: piano@wengenmayr.de

Internet: www.wengenmayr.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer:  DE 244013812

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Claus WengenmaYr Piano

Anrufen

E-Mail